Kategorie Humor

Beim Blumengießen

Ich stehe in der Küche und fülle die Gießkanne. Das Wasser läuft und läuft; endlich ist die Kanne voll, und ich schleppe sie nach draußen. Wenn es so warm ist, muss ich jeden Tag Blumen gießen. Einerseits ist das lästig. Andererseits ist es schön, über den warmen Beton des Balkons zu laufen, ab und zu […]

Jetzt mal ehrlich

Wieder einmal sitze ich an einem Sonntagabend vor meinem Laptop, und mir fällt nichts ein. Was habe ich eigentlich die ganze Woche über gemacht? Ich müsste doch Zeit zum Schreiben gehabt haben… Offensichtlich habe ich die aber nicht genutzt. Selber Schuld, könnte man sagen, und wahrscheinlich hätte man recht (wer auch immer „man“ ist). Zu […]

Noch etwas zu erledigen (Teil 2)

(Teil 1) Herr Schmidt machte sich also, frisch verstorben und leicht verspätet, auf den Weg zur Arbeit. In Gedanken ging er die Aufgaben durch, die heute auf ihn und Herrn Dreyer, seinen Nachfolger, warteten, und so bemerkte er nicht, dass die anderen Fahrgäste vor ihm zurückwichen. Wahrscheinlich hätte es ihn auch nicht besonders gestört, wenn […]

Noch etwas zu erledigen (Teil 1)

Als Herr Schmidt von einem Auto überfahren wurde, stand er kurz vor der Rente – exakt zwei Wochen und drei Tage, um genau zu sein. Er hatte bereits begonnen, seinen Nachfolger einzuarbeiten, was jetzt während des Jahresabschlusses besonders anstrengend, aber auch, wie er fand, besonders lehrreich war, und eine nagelneue Angelausrüstung im Internet bestellt, um […]

Literaturkritik

Arno warf das Buch auf den Tisch, dass es nur so klatschte. „Hey!“, beschwerte sich Hartmut, „das geht doch kaputt so! Hab ein bisschen Respekt vor Büchern.“ „Hast du das gelesen?“, schäumte Arno und fegte das Buch mit einer heftigen Handbewegung zu Boden. „So ein Dreck! Das verdient keinen Respekt.“ Hartmut bückte sich und hob […]

Die neuen Nachbarn (Teil 3)

(Teil 1; Teil 2) Kein Knurren war zu hören. Stattdessen wieder Schritte, diesmal von zwei Personen. Die Frau sagte etwas, aber durch die Wand konnte ich kein Wort verstehen, weder von ihr noch von dem, was eine männliche Stimme antwortete. Die beiden gingen weg, in den hinteren Teil ihrer Wohnung, den ich nicht mehr belauschen […]

Die neuen Nachbarn (Teil 2)

(Teil 1) Ich überlegte, was ich tun sollte. Offensichtlich war jemand da, aber wenn die ein aggressives Haustier hatten, wollte ich lieber nicht klingeln. Andererseits wollte ich sie unbedingt kennenlernen – die Gründe habe ich ja schon dargelegt. Ich lauschte angestrengt. Was ging dort drüben vor? Wie gefährlich war das Tier, und wie konnte ich […]

Die neuen Nachbarn (Teil 1)

Als meine neuen Nachbarn einzogen, freute ich mich. Zum einen hieß das, dass der endlose Renovierungslärm nun endlich vorbei sein würde – wahrscheinlich würden sie noch ein paar Regale anbringen und ein paar Nägel in die Wand schlagen, aber dann, so hoffte ich, würde endlich wieder Ruhe einkehren. Zum anderen hoffte ich, mich gut mit […]

Der Lochwurm

Der Lochwurm (vermis foraminis einstein-rosenii) ist ein Saitenwurm (nematomorpha, nicht zu verwechseln mit den nematoda oder Fadenwürmern) aus der Familie der kosmischen Würmer (cosmovermices, nicht hilarivermices – die sogenannten komischen Würmer gehören nicht den nematomorpha an, sondern bilden einen eigenen unter den zahlreichen Stämmen der Würmer). Er ist, im Gegensatz zu vielen anderen, hoch spezialisierten […]

Choose your own adventure: Probleme (Teil 11)

(Teil 10) Dein Chef wird schon in Ordnung sein, dem Taxifahrer scheint es schlimmer zu gehen. Und wenigstens kommst du an ihn heran und kannst etwas für ihn tun. Du versuchst, dich an deinen Erste-Hilfe-Kurs zu erinnern. Wie lang war das her? Zu lang, aber egal. Du bist dir zumindest sicher, dass man keinen Ärger […]