Kategorie Parodie

Für eine Handvoll Eis

Die Sonne sank zwischen blutroten Wolken. Staub tanzte in den letzten Strahlen, die durch die beiden Fenster in der Vorderseite des Saloons drangen, und als die Tür aufschwang, reichte der lange Schatten des Neuankömmlings bis an die Bar, wo er im großzügigen Ausschnitt von Sally, der Bardame, zur Ruhe kam. Alle Augen wandten sich zur […]

Re-Animatrix (Teil III)

(Teil I; Teil II) In letzter Sekunde gelang es mir, mich von dem grausigen Anblick loszureißen und weiterzulaufen. Ich rannte wie von allen Teufeln besessen die Straße hinunter. Das papierne Monster, das ich geschaffen hatte, war nur wenige Meter hinter mir, und ich spürte, wie meine Energie nachließ. Jeder Atemzug, jeder Schritt meiner nackten Füße […]

Re-Animatrix (Teil II)

(Teil I) Schnell schlug ich das nächste Buch auf und tupfte Serum auf seine Seiten. Beim dritten probierte ich, ob es reichte, nur die Kanten des geschlossenen Buches zu benetzen. Immerhin war das Serum auch von der ersten auf die zweite Geschichte durchgesickert. Es funktionierte, und so hatte ich im Nu den ganzen Stapel befeuchtet. […]

Re-Animatrix (Teil I)

Ich hatte ein paar Leichen im Keller. Vermutlich haben viele von uns das – den angefangenen Roman, der in der untersten Schublade schlummert; das Heft mit den Nähvorlagen, die wir unbedingt mal ausprobieren wollten; das tolle Kochbuch mit über hundert Rezepten aus aller Welt, aus dem wir bisher nur eine einzige Suppe gekocht haben, bevor […]

Medusa 2013

Perseus schlich durch die dämmrige Höhle, den Blick fest auf sein Smartphone gerichtet. War das die richtige Adresse? Google Maps bestätigte das, aber noch hatte er hier noch keine Spur der unheimlichen Bewohner gesehen. Nicht einmal eine Maus war ihm entgegengekommen, geschweige denn eine Gorgo. Er scrollte noch einmal durch seine Suchergebnisse. Nein, in ganz […]